Letztes Feedback

Meta





 

Mein CD am Ende des Semesters

Hey ihrs, lange habt ihr nichts von mir gehört, ich habs nicht so mit bloggen, aber ich gib mir Mühe wenigstens jetzt etwas weiterzugeben . Das Semester neigt sich dem Ende und damit leider auch mein Dienst bei Street Area. Ein Jahr habe ich nun da mitgearbeitet und es war eine gute Erfahrung für mich. Oft, sogar sehr oft war es schwierig, da die Jungs es faust dicke hinter den Ohren haben und doch konnte ich das Wirken Gottes spürbar für mich merken. Gerade dann, wenn ich auf dem Weg zur EFB war und absolut keine Lust auf Street Area hatte, hat Gott dennoch mein Herz verändert. Er gab mir Liebe für die Mitarbeiter für die Jungs und für die Arbeit. Ich bin ganz ehrlich: Ich habe mein Herz nicht bei dieser Arbeit verloren und doch hat der Herr mich so oft mit Liebe beschenkt, mit Motivation, Kraft und Segen. Ich konnte erfahren, wie er IN meinem Herzen gewirkt hat, ob wohl ich von mir aus nicht alles für den Dienst gegeben habe. Das ist reine Gnade. Gestern konnte ich mich dann letztendlich von den Jungs verabschieden. Ich hoffe, dass sie einmal zum Glauben kommen werden und dass Christus durch sie die Welt verändern wird... Im nächsten Blogeintrag erzähle ich euch etwas von meinem neuen Dienst, den ich ab dem fünften Semester angehen werde. Bis dahin, machts gut! Nico

18.6.15 09:48, kommentieren

Mein CD

Hi Leute, auf dieser Seite könnt ihr etwas über meinen christlichen Dienst vom Bibelseminar Bonn lesen. Zurzeit bin ich bei Street Area, einer missionarischen Teeny- & Jugendarbeit. Wir treffen uns zwei mal in der Woche, um mit den Jungs Zeit zu verbringen. Uns ist dabei die Beziehung zu den Jungs wichtig, wir wollen nicht einfach nur die Jungs bespaßen, es sollen echte Beziehungen bestehen. Unser höchstes Ziel von Street Area besteht darin, die Jungs zu Jesus zu führen! Das zusammengefasst ist so in etwa mein CD. In Kürze gibt es mehr!

13.3.15 13:40, kommentieren